> Zurück

EKZ Cup Hittnau

Markus Müggler 10.06.2012

Der viele Regen hatte die Strecke stark aufgeweicht. So blieben Autos auf dem Festgelände stecken und die vor uns gestartet "Grossen" kamen entsprechend braun-in-braun ins Ziel. Der guten Laune unserer Kids tat dies jedoch kein Abbruch. Wir besichtigten die Strecke diesmal etwas sorgfältiger und suchten nach einer Linienführung mit "gutem" Untergrund. Den Fanclub verteilten wir entlang der Strecke auf die neuralgischen Punkte. Petrus meinte es gut mit den Kids, es blieb trocken, klärte auf und am Nachmittag kam sogar die Sonne hervor. Gerade richtig für das Glace-Schlecken nach erfolgreichem Rennen. Mit dabei waren: Kelsey (26), Ryan (48), Gwyn (2), Liam (27) und Lavinia (9). Gwyn führte diesmal über 3/4 des Rennens und musste sich erst kurz vor der Zielgeraden knapp geschlagen geben. Wir freuen uns schon jetzt aufs nächste EKZ in Gossau-Andwil.

Markus Müggler