> Zurück

Florian Bolt gewinnt Elgger Abendrennen

Brigitte Kunz 01.06.2012

Vom April bis Ende Juni beteiligten sich über 30 Radsportler an den Elgger Abendrennen. Florian Bolt vom Raiffeisen Bikeshop Studer Raceteam gewann die Gesamtwertung.

 

Zehn Trainingsrennen wurden jeweils an Mittwochabenden in Hagenbuch ausgetragen. Ob Regen oder Sonnenschein, das Interesse für gemeinsames Training auf dem Rennrad war gross. Rennfahrer wie auch Hobbyfahrer lieferten sich packende Duelle. Ende Juni wurden die besten drei Rennfahrer  geehrt. Florian Bolt vom Raiffeisen Bikeshop Studer Raceteam gewann die Gesamtwertung vor Michael Themann und Massimo Sebastiani. Für die Durchführung der Trainingsrennen waren Fritz Grob, RMV Elgg, und Urs Wenk verantwortlich. Als Helfer konnte auf die Mitglieder des VC Fischingen, Biketeam Aadorf und RMV Elgg gezählt werden.

Brigitte Kunz