, Brigitte Kunz

Dominic Tscharf ergänzt den Vorstand im Biketeam Aadorf

Nach dem krankheitsbedingten Ausfall von Ruedi Studer an der Spitze vom Biketeam Aadorf wurde der Vorstand ergänzt. Vizepräsident Christian Arenz leitete die Generalversammlung.

Aadorf Knapp 40 Aktive, Jugendliche, Schüler und Passive fanden sich zur Generalversammlung im Gemeindezentrum Aadorf ein. Im Jahresbericht erwähnte Christian Arenz nicht ohne Stolz, dass von den Mitgliedern im Biketeam 128 Rennen bestritten wurden. Die rund 250 Teilnehmer erzielten 50 Podestplätze.

Sinkende Mitgliederzahlen

Die Jahresrechnung, vorgetragen durch Kassier Martin Roost, schliesst mit einem leichten Überschuss ab. Das Budget jedoch weist ein kleiner Verlust aus. Die Mitgliederzahl sank auf 106, nachdem gegenüber drei Neueintritten 21 Austritte verzeichnet werden mussten. Der Vorstand, bestehend aus Thomas Steiner, Martin Roost, Angela Meier und Christian Arenz, wurde durch die spontane Zusage von Dominic Tscharf ergänzt. Die fleissigen Rennfahrer, welche Bikerennen, Strassenrennen und Triathlon bestritten, wurden mit einem finanziellen Zustupf belohnt. Markus Müggler informierte über den Ablauf und die Auszahlung von Jugend- und Sport-Geldern. Godi Schmutz stellte das Regionalkader Ostschweiz und das neue Team Raiffeisen Aadorf Elgg vor.

Nach der Generalversammlung genossen die Teilnehmer einen kleinen Imbiss und verfolgten gespannt den durch Cla Riet Derungs zusammengestellten Film über das Bikelager auf der Lenzerheide.